Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Turbomaschinen und Fluid-Dynamik
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: Institut für Turbomaschinen und Fluid-Dynamik
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Dipl.-Wirtsch.-Ing. Benedikt Ernst

E-Mail:ernsttfd.uni-hannover.de

Bild von Dipl.-Wirtsch.-Ing. Benedikt Ernst

Arbeitsgebiete

  • Windenergieanlagen
  • Probabilistik
  • Aeroelastik 

Forschungsthemen

Probabilistische Sicherheitsbewertung von Offshore-Windenergieanlagen

Für den Entwurf einzelner Komponenten des Maschinenbaus von Offshore-Windenergieanlagen (OWEA) ist es notwendig, aeroelastische Effekte der gesamten Struktur zu berücksichtigen. Solche Effekte sind z.B. die Kopplung der Torsion des Triebstranges mit der Schwenkbiegung der Blätter oder die Kopplung der Turmbiegung mit der Schlagbiegung des Rotors. Unter Berücksichtigung von stochastischen Windfeldern für küstenferne Standorte und vorgegebenen Struktureigenschaften soll das aeroelastische Verhalten von OWEA ermittelt werden. Dazu wird eine methodische Vorgehensweise entwickelt, um den Einfluss von aeroelastischen Effekten auf die Sicherheitsbeiwerte für die aerodynamischen Lasten zu untersuchen.

www.psb.uni-hannover.de

Studium

  • Promotionsstudium: Institut für Turbomaschinen und Fluid-Dynamik -TFD an der Leibniz Universität Hannover. Seit 2010
  • Forschungsschwerpunkt: Probabilistische Sicherheitsbewertung von Offshore-Windenergieanlagen. Seit 2010
  • Diplomarbeit: "Numerische Strömungsberechnungen einer modifizierten Turboladerturbine für Downsizing-Applikationen", Volkswagen AG, Wolfsburg. 2009 - 2010
  • Studienarbeit: "Entwicklung eines Anwenderprogramms in Matlab zur realitätsnahen Skalierung von Turboladerkennfeldern", TFD. 2009
  • Wirtschaftsingenieurwesen: Leibniz Universität Hannover. 2004 - 2010

Beruflicher Werdegang

 

  • Geschäftsführer des SFB 871: 2014-2018
  • Gruppenleiter Axialturbine: TFD. 2012-2014
  • Wissenschaftlicher Mitarbeiter: Institut für Turbomaschinen und Fluid-Dynamik - TFD. Seit 2010
  • Diplomarbeit: Volkswagen AG, Konzernforschung Antriebe, Wolfsburg. 2009 - 2010
  • Praktikum: SkySails GmbH & Co. KG, Technische Entwicklung, Hamburg. 2008 - 2009